Rechtsanwalt Roland Eckert

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Ich bin seit 1984 als selbständiger Rechtsanwalt in einer noch immer jungen (zumindest aus meiner Sicht) und dynamischen Anwaltskanzlei tätig.

Als alteingesessener Heilbronner bzw. - worauf besonderer Wert zu legen ist - Böckinger, war und ist es mir stets wichtig, den persönlichen Kontakt zu Mandanten zu pflegen und mich vor allem auch weiterhin in der Vereinsarbeit der mir am Herzen liegenden Böckinger Sportvereine zu betätigen bzw. diese zu unterstützen.

Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit liegen entsprechend meiner Qualifikationen als langjährig tätiger Fachanwalt im Familienrecht. Hier insbesondere in den Themenbereichen Scheidung, Unterhalt sowie Vermögensauseinandersetzungen.

Des weiteren habe ich mich im Verlaufe meiner Anwaltstätigkeit ebenfalls als Fachanwalt auf den Schwerpunktbereich Arbeitsrecht qualifiziert und meine fachliche Kompetenz in zwischenzeitlich weit über 1000 prozessualen Auseinandersetzungen vor den zuständigen Arbeitsgerichten zur Zufriedenheit der Mandantschaft unter Beweis gestellt.

In den zurückliegenden Jahren habe ich, u.a. aufgrund meiner Tätigkeit als Vertragsanwalt für den Deutschen Mieterbund e.V., einen Ruf als sachverständiger Mietrechtsanwalt erworben. Mein Engagement in diesem Bereich ist ungebrochen. Allerdings haben mich die immense Nachfrage und das Arbeitsaufkommen in meinen beiden Fachanwaltsgebieten zuletzt in Absprache mit meinen Kollegen dazu veranlasst, innerhalb unserer Kanzlei mein mietrechtliches Betätigungsfeld auf die Beratung und außergerichtliche Vermittlung zu beschränken. Eine kompetente Prozessvertretung meiner Mietrechtsmandate ist durch meine in diesem Bereich hoch qualifizierten Fachanwaltskollegen, Rechtsanwalt Linkenheil und Rechtsanwältin Mariano-Friedrich, gewährleistet.

Gerade diese auf einem langjährigen Erfahrungsschatz basierende Spezialisierung in sog. bürgerlichen Problembereichen bietet den Mandanten bei themenübergreifenden Fragen den Blick über den Tellerrand. Diese weit umfassende Kompetenz stellt einen weiteren Beitrag zur erfolgreichen Mandatsabwicklung dar.

Insbesondere die familienrechtlichen Streitigkeiten werden ständig durch gebietsübergreifende Themen aus dem Arbeitsrecht sowie dem Mietrecht tangiert. Themenbereiche, wie Wohnwertberechnung, Kautionsrückgabe nach Trennung, Betriebs- und Nebenkosten, Immobilienbewertungen, Sonderbehandlung von Sozialabfindungen, Lohnabrechnungen, Steuerklassenwechsel, Sonderzahlungen und Erfolgsprämien stellen oftmals entscheidungsrelevante Fragen in unterhaltsrechtlichen und güterrechtlichen Familiensachen dar.

Dieser Kompetenzvorsprung aus sog. sachfremden Rechtsgebieten kommt den Mandanten insbesondere dann zugute, wenn diese Problematik im familiengerichtlichen Verhandlungstermin spontan und unvorbereitet thematisiert wird.



awhn-hlbr 2016-12-11 wid-8 drtm-bns 2016-12-11
Verkehrsrecht nahe Bad Wimpfen, Anwalt Arbeitsrecht Heilbronn, Ordnungswidrigkeitenrecht Heilbronn, Immobilienrecht Heilbronn, Rechtsanwaltskanzlei Heilbronn, Wohnungseigentumsrecht nahe Brackenheim, Versorgungsausgleich Eppingen, Immobilienrecht Schadenersatz Backnang, Unfallregulierung nahe Gundelsheim, Mietrecht Heilbronn